M

ELS3 am Flughafen München

Die Aicher Ambulanz Union gewann zum zweiten Mal in Folge die Ausschreibung für den Betrieb des medizinischen Umsteigeservices am Flughafen München: Gehbehinderte, Blinde und andere hilfsbedürftige Passagiere erhalten kompetente Hilfe zum Ein-, Um- und Aussteigen. Bei der Disposition ist mit im Gepäck das neue ELS3 von SSE; durch die nahtlose Integration in die komplexe IT-Infrastruktur des Flughafens und die hochredundante Netzwerkstruktur ist man für den reibungslosen Betrieb gut vorbereitet. So können sich täglich hunderte von Passagieren auf eine Kette der Menschlichkeit verlassen.

Aktuell wird ein Projekt zur Ausstattung aller Mitarbeitern mit Smartphones incl. ELS3-App abgeschlossen.