Parken in Dänemark

Im Rahmen des Projekts „NordicHub“ haben die Easypark und SSE gemeinsam eine Plattform entwickelt, die für die skandinavischen Länder wegweisend ist: über eine zentrale Infrastruktur werden alle Parkvorgänge einer Stadt in Echtzeit registriert und für die Kontrolle verfügbar gemacht. Gerade in Städen mit mehreren Anbietern für den Bereich Handyparken kann diese neutrale Plattform ihre Stärken ausspielen.

Zurück