WFVBay

SSE ist Mitglied im Werkfeuerwehrverband Bayern e.V.

SSE ist Mitglied im Werkfeuerwehrverband und unterstützt damit auch als förderndes Mitglied aus der Industrie die Aufgaben und Ziele dieser Organisation. Durch die aktive Mitarbeit zwischen Verband und SSE können Lösungsmöglichkeiten für die sich ständig ändernden Anforderungen und Bedürfnisse des betrieblichen Brandschutzes aufgezeigt werden.

Ziele des Verbandes

Vertretung der Belange der Werk- und Betriebsfeuerwehren und aller im betrieblichen Brandschutz tätigen Personen gegenüber Behörden, Organisationen und anderen Verbänden.

Aufgaben des Verbandes 

Förderung des betrieblichen Brandschutzes, des technischen Hilfsdienstes und des betrieblichen Katastrophenschutzes.

Unterstützung unserer Mitglieder bei vorgenannten Themen.

Gegenseitiger Erfahrungsaustausch und regelmäßige Information über brandschutzrelevante Themen.

Förderung der Ausbildung im betrieblichen Brand- und Katastrophenschutz.

Vertretung der Belange der Werk- und Betriebsfeuerwehren bei Behörden des Bundes, des Landes und sonstigen öffentlich rechtlichen Organisationen.

Vertretung der Belange in einschlägigen Gremien und Arbeitskreisen der Feuerwehren und der Schadensversicherer.

Information der Öffentlichkeit über den betrieblichen Brand- und Katastrophenschutzes.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: thorsten.hansler(at)sse-online.de